• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05

Betzavta Workshop

Betzavta ist das hebräische Wort für „Miteinander“ und ist ein Ansatz aus der Demokratiebildung. Das Programm wurde 1986 in Jerusalem entwickelt und soll zur Demokratie- und Menschenrechtserziehung dienen. Es will ein neues Verständnis für unterschiedliche Standpunkte und gesellschaftliche Konflikte wecken und so zu ihrer Bearbeitung beitragen. Dabei werden durch Übungen in der Gruppe demokratische Aushandlungsprozesse und gegenseitige Anerkennung erfahren und geübt. Das Ziel ist demokratische Einstellungen und Verhaltensweisen zu trainieren und zu fördern.